INTERNATIONAL CONSULTING FOR EFFICIENT ONLINE COMMUNICATION AND DEVELOPMENT SOLUTIONS

VERÖFFENTLICHUNGEN

DIE KOMMUNIZIERTE “REALITÄT”

Wie Information als Instanz der Selektion und Sinngebung die ‘Wirklichkeit’ erschafft, die wir als unserer Welt wahrzunehmen glauben.

(Taschenbuch und E-Book)

Erhältlich bei:

* http://www.amazon.de

 

 

Inhaltsbeschreibung:

Wie Information als Instanz der Selektion und Sinngebung die „Wirklichkeit“ erschafft, die wir als unsere Welt wahrzunehmen glauben.

Die in unserer Kultur vorherrschende Position ist der Physikalismus, d.h. die Annahme, dass es eine aus physikalischen Elementen bestehende Welt gibt, die der Erkenntnis zugänglich ist. Setzt man sich allerdings mit den Prozessen der Wahrnehmung auseinander, wird schnell deutlich, dass das menschliche Wahrnehmungssystem alles andere als eine objektive Sicht auf die Welt bietet.

In diesem Buch wird anhand der unterschiedlichen konstruktivistischen Theorien und Aspekten aus der Rezeptions- und Hirnforschung aufgezeigt, wie uns der Konstruktivismus lehrt, die Welt nicht als gegeben hinzunehmen, sondern scheinbare Gegebenheiten zu hinterfragen. Es entsteht eine revolutionäre Sichtweise auf die Macht von Information und Kommunikation. Dies umfasst sowohl politische Prozesse, als auch den Umgang mit persönlichen Daten im World Wide Web. Dieses Buch ist daher für jeden geeignet, der bereit ist den selbstverständlichen Prozess der Wahrnehmung zu unterbrechen, um sich bewusst zu werden, wie sehr wir in Strukturen denken, fühlen, handeln und die scheinbare Welt erfassen.

Es stellt den Ausgangspunkt für eine Antwort auf die Frage dar, wie sehr wir in einer Wirklichkeit gefangen sind, die wir selbst konstruieren.

 



AKTUELL

Wir suchen Software-Entwickler!

Für unsere Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz suchen wir die "Brains" hinter der Entwicklung, Installation, dem Prüfen und der Pflege von Softwaresystemen. (mehr)

FRIENDS & PARTNERS